Förderungen

Fördermittel | Koblenz | Neuwied | Bonn | Köln | Westerwald

Der Staat gibt Geld...

Die Sanierung einer veralteten Heizungsanlage ist nicht nur ein Schritt in Richtung Nachhaltigkeit und Energieeffizienz, sondern auch eine hervorragende Möglichkeit, von attraktiven staatlichen Fördermitteln zu profitieren. Wir beraten Sie umfassend über die verschiedenen Fördermöglichkeiten und unterstützen Sie bei der Beantragung.

Wärempumpen | Koblenz | Neuwied | Mülheim-Kärlich

Warum Fördermittel

Staatliche Fördermittel für die Heizungssanierung bieten zahlreiche Vorteile. Kostensenkung durch Zuschüsse und günstige Kredite werden die Investitionskosten erheblich reduziert. Energieeinsparung durch eine moderne Heizungsanlage senkt den Energieverbrauch und damit Ihre Heizkosten langfristig. Wertsteigerung Ihrer Immobilie durch moderne Heizsysteme sind ein wichtiger Faktor für den Wert und die Attraktivität Ihrer Immobilie. Umweltschutz durch den Einsatz effizienter Technologien reduziert Ihre CO2-Emissionen.

Fördermittel | Koblenz | Neuwied | Bonn | Köln | Westerwald

Unser Service

Beratung und Umsetzung:

Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG): Unterstützt den Umstieg auf umweltfreundliche Heizsysteme.

KfW-Effizienzprogramm: Bietet zinsgünstige Kredite und Tilgungszuschüsse für die Sanierung zu einem Effizienzhaus.

BAFA-Förderung: Zuschüsse für den Einbau von erneuerbaren Energien wie Solarthermieanlagen, Biomassekessel und Wärmepumpen.

Individuelle Beratung: Wir ermitteln das für Sie optimale Förderprogramm basierend auf Ihrer spezifischen Situation.

Antragsstellung: Wir unterstützen Sie bei der kompletten Antragsstellung, um sicherzustellen, dass alle Förderkriterien erfüllt sind.

Projektabwicklung: Von der Planung bis zur Fertigstellung Ihrer neuen Heizung sind wir Ihr zuverlässiger Ansprechpartner.

Möchten Sie mehr über Ihre Möglichkeiten erfahren und wie Sie von Fördermitteln profitieren können? Gemeinsam finden wir die beste Lösung für Ihr Zuhause und maximieren Ihre Fördermöglichkeiten.